HOME
ÜBER DAS AMI
VERANSTALTUNGEN
AUS-/ WEITERBILDUNG
AMBULANZ
THERAPEUTENADRESSEN
INTERN
LINKS
Datenschutz
Kontakt
Impressum
Arbeitskreis Flüchtlinge am Alexander-Mitscherlich-Institut

„Wir sind alle Ausländer - fast überall“

Seit September 2015 haben sich einige Mitglieder des AMI zu einer Initiative zusammengeschlossen, um sich akut ehrenamtlich persönlich sowie professionell für Flüchtlinge in und um Kassel zu engagieren. Wir finden es wichtig, uns gegenseitig auszutauschen, zu vernetzen und zu unterstützen, denn diese Arbeit braucht einen langen Atem und auch Enttäuschungstoleranz. Momentan im Herbst 2015 sind alle Organisationen, die sich mit den Tausenden von Flüchtlingen beschäftigen, die jeden Tag ankommen, an der Grenze ihrer Leistungsfähigkeit. Deshalb ist ein Engagement einerseits dringend nötig, andererseits organisatorisch sehr schwierig und bewegt sich außerhalb der traditionellen Strukturen der Hilfsorganisationen (in Kassel vor allem Caritas und Diakonisches Werk).

Wir haben uns zunächst für Engagement innerhalb der Erstaufnahmelager entschieden, die dem Regierungspräsidium unterstehen. Dort läuft sozusagen als Türöffner für uns zunächst die dringend benötigte psychiatrische Notfallsprechstunde an dann bieten wir Supervison und Fortbildung für die Helfer (ASB, Johanniter etc.) an zudem eine psychiatrische Notfallsprechstunde für Kinder und Jugendliche, sowie Beratung von Müttern mit kleinen Kindern und Schwangeren längerfristig arbeiten wir zusammen mit dem AK „Trauma und Asyl“ für psychotherapeutische Behandlung von Flüchtlingen anderweitige ehrenamtliche Angebote wie Deutschunterricht etc. sind noch in der Planung

Wer sich für diese Arbeit interessiert wendet sich bitte an

Dr. Michael Groß:  Michael.Gross-Praxis@t-online.de
Dr. Gertraud Schlesinger-Kipp: gertraud.schlesinger-kipp@dpv-mail.de
Eckhardt Brockhaus : eckhardt.brockhaus@posteo.de
oder an das Sekretariat des Alexander-Mitscherlich-Instituts:
mitscherlich-institut@t-online.de

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.